Auf Wunsch erhalten Sie für Ihre Behandlung eine Kostenschätzung. Je nach Komplexität kann für die Kostenschätzung eine Gebühr anfallen. Dies ist jedoch die Ausnahme.


Der mitgeschickte Einzahlungsschein ist eine Vorauszahlung, die bei Behandlungsbeginn gleistet werden muss. 
Die zweite Hälfte der Kosten wird nach Ende der Behandlung per Rechnung abgerechnet.

Durch das Lösen eines Jahrespakets, profitieren Sie von 20 % Rabatt auf das Zahnarzt-Honorar, dieser Rabatt wird in der Kostenschätzung noch nicht berücksichtigt.